Zum einen bist du gerade sicherlich super aufgeregt und freust dich auf die Zeit in Spanien, doch auf der anderen Seite sind da auch Zweifel und Unsicherheiten darüber, wie das Leben im anderen Land dann wirklich aussehen wird. Schließlich ist es eine ganz neue Erfahrung und so anders, als alles, was man bisher gewohnt war. Man ist tausende Kilometer von Zuhause entfernt, kennt niemanden und weiß nicht, wie man am besten anfangen soll, sich einzuleben. Das kann ein beunruhigendes Gefühl sein.

Aber immer mit der Ruhe. Das Leben als Student in Spanien ist ein sehr angenehmes Leben, das dir sicherlich sehr schnell gefallen wird. Im ganzen Land findet man atemberaubende Landschaften, wunderschöne Natur und viel Inspiration. Spanien bietet einem jeden Tag eine vielseitige Umgebung und auch die Universität bietet zahlreiche Aktivitäten an denen man als Student teilnehmen und sich engagieren kann. Egal ob Mädchen oder Junge, das Studentenleben in Spanien wird mit Sicherheit eine ganz tolle Erfahrung.

Dein Tagesablauf hängt natürlich von der Zeit ab, die man an der Uni verbringt und diese kann wiederum je nach Universität und Studiengang bzw. Kursen die man gewählt hat unterschiedlich sein. Die Universitäten bieten sowohl Vollzeit- als auch Teilzeitstudiengänge an, so dass Studenten sowohl Zeit für ihr Studium und fürs Lernen haben, als auch für Freizeit und Leben. Je nach Kurswahl kann man daher nur ein bis zwei Stunden Uni am Tag haben oder auch sechs bis sieben.

Während der Zeit, die man an der Uni verbringt oder lernt, kann man sich sicher sein, Unterstützung und Unterricht von hochqualifizierten Lehrern zu bekommen, die sich wirklich dafür interessieren, wie man mit seinem Studium vorankommt und die einen dabei unterstützen, erfolgreich in allen Bereichen des eigenen Lebens zu sein. Spanien beheimatet 76 Universitäten, von denen 24 staatlich finanziert sind. Jede einzelne dieser Lehreinrichtungen bietet ihren Studenten den höchstmöglichen Standard.

Der hohe Standard bringt es auch mit sich, dass man pünktlich zu den Vorlesungen zu kommen hat und sich auf die Kurse vorbereiten muss. Der eigene Erfolg hängt davon ab, ob man es wirklich möchte und ehrgeizig ist in dem was man tut. Das ist sehr wichtig, um in seinem Studium voranzukommen.

Die meisten Vorlesungen, die du in Spanien besuchen wirst, werden auf Spanisch gehalten. Durch die steigende Zahl an internationalen Studenten, welche auf spanische Universitäten gehen möchten, wird es jedoch zunehmend einfacher, auch Kurse auf Englisch zu finden. Doch selbst wenn du englische Kurse wählen kannst, solltest du dich darauf vorbereiten auch Spanisch zu lernen. Es ist auch wirklich hilfreich, von Menschen umgeben zu sein, welche diese Sprache sprechen und im Heimatland der Sprache zu sein, so wirst du sehr schnell die Sprache und auch die Kultur und Lebenseinstellung der Spanier übernehmen.Das Leben als Student in Spanien ist nie langweilig und sehr interessant. Man kann jeden einzelnen Tag seines Auslandsaufenthaltes genießen und ein ganz neues Leben beginnen.

Join 22,141 other students interested in studying in Spain and get regular emails sent to your inbox with helpful articles about studying in Spain, latest news and many scholarship opportunities...

Enter your personal email address below:

Your information is 100% safe and will not be shared with anyone else. You can unsubscribe with one click at any time.