Bachelorstudiengänge in Spanien haben das Ziel und den Hintergrund, Studenten mit einem breiten und allgemeinen Überblick über ein bestimmtes Studien- und Arbeitsfeld auszustatten. Auf Spanisch nennt man diesen Abschluss „grado“. Um seinen Abschluss in einem solchen Studiengang zu machen, muss man einige Voraussetzungen erfüllen und erreichen. Der Bachelorabschluss ist der niedrigste Abschluss, den man an einer Universität erlangen kann.

Als erstes muss man innerhalb der vier Jahre, die man in diesem Fach studiert 240 ECTS Punkte erreichen. Zusätzlich gibt es eine verpflichtende Abschlussarbeit, die man am Ende des letzten Jahres verfassen muss und deren Wert sehr wichtig sein kann, da sie bis zu 30 ECTS Punkte wert ist. Einige Studenten entscheiden sich dafür, ihre Credits mit weiteren außerplanlichen Aktivitäten aufzustocken. Mit solchen weiterbildenden Maßnahmen kann man bis zu 6 Credits erhalten. Gut zu wissen ist auch, dass man pro Jahr 90 ECTS Punkte erhalten kann. Für manche ist es ein Argument gegen den Bachelor, dass man nur wenig freie Wahlmöglichkeiten hat. Wer seinen Studiengang ausgewählt hat, findet in der Regel einen relativ strikten Plan vor, dem er folgen muss. In vielen Fällen sind nur 10% oder sogar weniger der Kurse frei wählbar.

Es ist also empfehlenswert, diese verpflichtenden Kurse genau anzuschauen, bevor man sich endgültig für einen Schwerpunkt entscheidet. Es gibt ebenfalls einige Standards und Regelungen, über die man Bescheid wissen sollte, bevor man als internationaler Student ein Studium in Spanien beginnt. Das so genannte „European Credit Transfer System“ in der Regel ECTS genannt ist ein Standard, den alle Universitäten im Gebiet der Europäischen Höheren Bildung (EHEA) befolgen. Der Hauptgrund für diese Anwendung ist ein standardisiertes Bewertungssystem zu erhalten. Die Credits, welche man in diesem System bekommt, basieren auf der gesamten Arbeit, die man in sein Studium steckt und beinhalten unter anderem: die Zeit, welche man in der Vorlesung verbringt, Eigenstudium außerhalb der Vorlesungen, Hausarbeiten und praktische Prüfungen. Ein ECTS entspricht dabei 25 Stunden Arbeit. Wer als Vollzeitstudent eingeschrieben ist, muss mindestens 60 Credits pro Semester erreichen.

Eine Frage, die sehr oft und auch berechtigterweise von internationalen Studenten gestellt wird, ist die nach den Voraussetzungen, die man mitbringen muss, um an einer spanischen Universität und damit innerhalb dieses Systems studieren zu können. Man benötigt auf jeden Fall einen höheren Schulabschluss, welcher dem spanischen entspricht. Je nach Universität kann es auch einen Eignungstest geben, den man bestehen muss und auch eine gewisse Punktzahl, die in solchen Tests erreicht werden muss. Es kann außerdem noch kursspezifische Kriterien geben, die jedoch von Universität zu Universität und von Fach zu Fach variieren. Es gibt außerdem Sprachanforderungen, welche man erfüllen muss, die wichtigste davon ist Englisch. Man kann erwarten, auch einen Sprachtest ablegen zu müssen. Die bekannten und am weitesten verbreiteten Sprachtests wie IELTS, TOEFL, etc. sind für die meisten spanischen Universitäten ausreichend.

Bachelorstudiengänge in Spanien (eine Auswahl)

Es gibt viele unterschiedliche Bachelorstudiengänge, welche man in Spanien belegen kann. Einige der am meisten verbreiteten sind die folgenden:

  • Kunst und Humanwissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Wirtschaftsrecht
  • Ingenieurswesen
  • Soziales Recht

Die meisten spanischen Universitäten bieten Bachelorstudiengänge in diesen Fächern an. Sie helfen einem dabei, in der jeweiligen Fachrichtung Fuß zu fassen und bringen einen auf das nächste Level der eigenen Ausbildung. Ganz egal, für welche Richtung man sich interessiert, es wird sicherlich einen passenden Studiengang in Spanien geben. Einen Blick auf die möglichen Abschlüsse zu werfen ist eine gute Idee, um mit der Auswahl anzufangen; so kann man sich den passenden Studiengang aussuchen, um eine Karriere in einem Gebiet zu beginnen, das man lieben wird.

Hilfreiche Links: http://www.ied.edu/courses/undergraduate-study-in-spain

Join 22,141 other students interested in studying in Spain and get regular emails sent to your inbox with helpful articles about studying in Spain, latest news and many scholarship opportunities...

Enter your personal email address below:

Your information is 100% safe and will not be shared with anyone else. You can unsubscribe with one click at any time.